Der Baum des Lebens

Wir haben ein neues Projekt in unserem Garten begonnen unter dem Motto „Der Baum des Lebens“. Es handelt sich dabei um die Herstellung eines Wandbildes aus Keramik das an eine Wand des Gartens des Maria Luisen Kinderheims angebracht wird. Dieses Projekt aus öffentlich partizipativer Kunst wird mit Unterstützung der Nichtregierungsorganization „De Todos Para Todos“ (von alle für alle) und der Firma Mercedes Benz Argentina S.A. durchgeführt.

Unsere Kinder nehmen dabei aktiv dran teil unter der Aufsicht der Künstler und vieler Freiwilligen von Mercedes Benz Argentina S.A.

Als erstes haben wir einen Teil unserer Gartenwand renoviert, an der danach das Kunstwerk angebracht werden sollte. In einer zweiten Etappe wurden die ersten Keramikteile angebracht welche die Basis des Baumstammes bilden und auch einen Hund und einen Hahn zeigen.

Das Interessante an dem Projekt ist das alle Teilnehmer, sowohl die Freiwillen von Mercedes Benz Argentina S.A. sowie auch unsere Kinder, sich schon seit Monaten mit der Thematik auseinandersetzen. Darin kann man gut das ernsthafte Engagement alle Beteiligten in das Projekt wie auch die Beiträge jedes Einzelnen erkennen.

Wir arbeiten weiter!



+ mehr lesen
" Das Maria Luisen Kinderheim beherbergt und betreut sozial schwache und in Not geratene Kinder und Jugendliche beider Geschlechter im Alter von 3 bis 18 Jahren, jeglicher Herkunft ohne Rassen- oder Glaubensunterschiede, in der Stadt Villa Ballester, Provinz Buenos Aires, Argentinien. "
In Argentinien
ICBC Industrial and Commercial Bank of China
Hogar de Niños Maria Luisa
Cuenta nº: 0902/02000412/45
C.B.U.: 0150 9025 0200 0000 4124 58 (alias: mlk1877)
CUIT: 30-52711822-7

In Deutschland
Bremische Volksbank
Förderverein für das Maria Luisen Kinderheim Argentinien e.V.
Konto: 77289500 - BLZ: 2919024
BIC: GENODEF1HB1
IBAN: DE 09 2919 0024 0077 2895 00
x

Abonniere und erhalte unsere Nachrichten